--- Anmeldung geschlossen ---

Der Bezirksimkerverein Tübingen konnte in den letzten Jahren einen starken Andrang verzeichnen. Auch die Folgekurse sind begehrt. Wir freuen uns sehr, dass so viele an der Imkerei interessiert bleiben!

Leider ist auch der Folgekurs 2022 vor allem wegen der Nachholung der ausgefallenen Kurse aus 2020 und 2021 bereits ausgebucht und die Anmeldung geschlossen.

Angemeldete Personen werden per Email über etwaige Planungsänderungen unterrichtet.

Folgekurs 2022

Auf einen Blick:

  • Der Kurs findet statt am Lehrbienenstand Bläsiberg in Tübingen
  • Beginn jeweils 16.00 und 18.00 Uhr
  • Kursleiter: Remigius Binder, Bienenfachberater RP Tübingen
  • Kosten: 20 €

Remigius Binder, Bienenfachberater beim Regierungspräsidium Tübingen, wird 2022 (trotz eventueller Einschränkungen) beim Bezirksimkerverein Tübingen einen Kurs für Imker:innen mit abgeschlossenem Anfängerkurs und Vorerfahrung anbieten.

Ziele des Kurses:

  • Auffrischung und Festigung des vermittelten Wissens aus dem Anfängerkurs
  • Selbständiges Arbeiten an den Kursvölkern in Kleingruppen, soweit möglich

Es werden an mehreren Terminen die jeweils anstehenden Arbeiten an den Bienenvölkern des Bezirksimkervereins Tübingen erläutert und demonstriert. Je nach Volkstärke werden diese auf einer oder auf zwei Brutzargen geführt. Die Teilnehmer sollen dabei auch selbst tätig werden, deshalb bitte Smoker, Stockmeißel und bei Bedarf Schutzkleidung mitbringen. Um in kleinen Gruppen und mit Abstand arbeiten zu können, wird der Kurs am gleichen Tag zweimal stattfinden. Die Einteilung in die erste und zweite Gruppe wird vor Kursbeginn festgelegt und ist verbindlich!

    Termine und Themen:

    • Di., 29. März: Auswinterung und Futterkontrolle
    • Di., 26. April: Entwicklungsstand der Völker, wann muss erweitert werden?
    • Di., 10. Mai: Schwarmtriebkontrolle, Erweiterung, Ablegerbildung
    • !! Do., 19. Mai: Umlarven, Königinnenzucht
    • Di., 14. Juni: Wann ist der Honig reif, Honigschleuderung
    • Di., 12. Juli: Spätsommerpflege, Varroabehandlung
    • Di., 27. September: Finale Varroakontrolle
    • !! Sa., 26. November: Oxalsäure Träufelbehandlung (mit Kursabschluss)

    --- Anmeldung geschlossen ---